loading image
  • »
  • Projekte
  • »
  • Dienstleistungen, Büro

Büro im Gotteshaus

Umbau einer ehemaligen Kirche zum Architekturbüro

Das ehemalige Gotteshaus wurde 2006 profaniert und verkauft. Wir haben sie erworben und für das eigene Büro umgebaut. Dabei durfte der Charakter einer Kirche nicht verloren gehen. Phantasie war gefragt ...

Die katholische Kirche ‘St.Georg’ wurde 1975 im Kieler Stadtteil Projensdorf gebaut. Nicht weit von dem Marinestützpunkt entfernt wohnten vor allem Marinesoldaten, von denen viele aus Süddeutschland gekommen und in Kiel geblieben sind.

Außen ist das Original noch erkennbar. Innen wurde alles verändert. Der Großraum ist geblieben – das war ein Muss. Gegliedert wird er durch Glaswände und Möbel. Aus vormals dunklen, introvertierten Räumen wurden helle, freundliche Arbeitsbereiche.

Die grüne ‘Box’ mit der Bibliothek steht im Zentrum des Büros. Daneben ist der ehemalige Altarbereich frei geblieben, bis auf den großen Besprechungstisch. Die Wand zum Garten wurde geöffnet und durch eine raumhohe Glasfassade ersetzt.

Das Erzbistum Hamburg hat einen Film zur Umnutzung von Kichen produziert, in dem unsere “Bürokirche” als Erstes vorgestellt wird.

  • Zur Bildergalerie
  • {{ isAdded('1021') ? 'Projekt aus dem Handout entfernen' : 'Projekt zum Handout hinzufügen' }}
Büro im Gotteshaus

Suche

Nach oben