loading image
  • »
  • Projekte
  • »
  • Sonstiges

Das Wohnhaus

Barrierefreies Gemeinschaftswohnen für Ältere und für Menschen mit Handicaps

Im 'Wohnhaus Kiel' leben Menschen mit und ohne Behinderungen in einer Hausgemeinschaft zusammen. Konzept des Hauses ist, dass die Bewohner sich entsprechend ihren Möglichkeiten im Alltag gegenseitig unterstützen.

Dies soll professionelle Hilfen, insbesondere Pflegeleistungen und persönliche Assistenz, ergänzen, nicht aber ersetzen. Möglichkeiten der Teilhabe am Leben in der Gesellschaft sollen erweitert und wohnquartierbezogene Netzwerke sollen aufgebaut werden.

In Nachbarschaft zu einem Seniorenpflegeheim sollte eine Baulücke geschlossen werden. Im Auftrag der gemeinnützigen Stiftung ‘La Vida’ wurde von uns ein Haus mit 29 Wohnungen, 9 Tiefgaragenstellplätzen und einem Servicecenter der Stiftung Drachensee konzipiert und realisiert.

Alle Wohnungen sind barrierefrei, einige davon auch für Rollstuhlnutzer. In zwei Geschossen wohnen Menschen, die zuvor in einem Heim gelebt haben. In zwei weiteren Geschossen gibt es Wohnungen für ältere Menschen, die sich als Wohngemeinschaft zusammen getan haben. Ein Gemeinschaftsraum im Erdgeschoss ist Treffpunkt für alle Bewohner und Ort für Feiern und Feste.

  • Zur Bildergalerie
  • {{ isAdded('916') ? 'Projekt aus dem Handout entfernen' : 'Projekt zum Handout hinzufügen' }}
Das Wohnhaus

Suche

Nach oben