loading image

Kiel Kampus

Wettbewerbsbeitrag Neubau Bauwesen Fakultät FH Kiel

Auf einem derzeit als Parkplatz genutzten Grundstück an der Fachhochschule auf dem Kieler Ostufer, soll ein Neubau für die Studiengänge Architektur und Bauingenieurwesen entstehen. Wir schlagen dazu eine selbstbewusste Riegelstruktur mit offener Mittelzone vor, um die Fakultät in den Stadtraum zu öffnen.

  • mehr Infos

Ratssaal für Stade

Neues Farb- und Materialkonzept für Ratssaal in Stade

Digitalisierung und neue Medien in Fusion mit Tradition

Ein Haus für die Feuerwehr

Realisierungswettbewerb Feuerwehrhaus Bad Bramstedt

  • mehr Infos

Lüttn Speel Schuun

Neubau einer Kindertagesstätte mit Sporthalle und Lernschwimmbecken

3. Platz im offenen, zweiphasigen Wettbewerb in Erfde

Sporthalle in Niebüll

Wettbewerb für die neue Südtondernhalle in Niebüll

Unser Entwurf für den offenen, zweiphasigen Wettbewerb integriert behutsam die Kubatur einer Dreifeldsporthalle in eine Umgebung aus kleinteiligen Siedlungshäusern.

  • mehr Infos

Ministerium

Neuer Eingang für einen schlichten Altbau

Das heutige Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr und Verkehr des Landes Schleswig-Holstein war 1933 als 'Marine-Intendatur' gebaut worden. Der Eingang mit klassischer Pförtnerloge und kleinem Schiebefenster war zusammen mit dem Wiederaufbau des Nordflügels in 1958 entstanden.

Technische Fakultät

Planungswerkstatt für einen Campus auf dem Kieler Ostufer

Im Rahmen eines 'Werkstattverfahrens' haben wir Potentiale und Probleme des Standortes erarbeitet, ein städtebauliches Konzept für einen schrittweisen Ausbau entwickelt und Entwurfsideen zu einzelnen Gebäuden skizziert.

  • mehr Infos

Glück im Spiel

Neugestaltung des Casinos am Bootshafen in Kiel

Das Casino in Kiel wurde von uns komplett neu gestaltet. Als Erstes durften wir die Fassade und den Zugang gestalterisch überarbeiten. Wenig später folgte auch eine komplette Neukonzeption des Innenraums.

Suche

Nach oben